Seifenrechner gratis Download

Seifenrechner

Hier stelle ich Euch meinen Seifenrechner für Excel oder Libre Office gratis als Download zur Verfügung. Mit ihm lässt sich auch die Mischverseifung in einem Arbeitsgang berechnen.
Er funktioniert ebenso mit der Excel-App auf Android, iPhone und Tablet, was mir auch sehr wichtig war.

Das erstellte Rezept lässt sich natürlich auch ausdrucken. Dafür habe ich mich für eine Tinte schonende Version entschieden. Weiter unten findet Ihr ein Foto davon. Weiterhin ist es auch möglich, die Etiketten zu drucken. Stattdessen kann man auch einfach den Text kopieren und im Etikettendesigner seiner Wahl einfügen.

Für Libre Office:   Seifenrechner3_1.ods (615 Downloads)

Für Excel:   Seifenrechner3_1-2.xlsx (2073 Downloads)

Auf der verlinkten Seite gibt es eine genauere Beschreibung der Funktionen des Seifenrechners. Solltet Ihr dennoch eine ausführlichere Bedienungsanleitung benötigen, schreibt mir das bitte per Mail oder als Kommentar.

Rezepteingabe

Seifenrechner

Ansicht Rezepteingabe

Rezeptdruck

Seifenrechner Rezeptdruck

Falls Euch mein Rechner gefällt, freue ich mich natürlich über eine Verlinkung oder Empfehlung. Ebenso dankbar bin ich für Eure Meinung in den Kommentaren.

3 Gedanken zu „Seifenrechner gratis Download

  1. Liebes Seifenteufelchen,
    herzliche Dank für den tollen Seifenrechner!!!
    Ich hab ihn heute runtergeladen und werde ihn gleich
    bei meinem nächsten Seifchen ausprobieren

    Herzliche Grüße
    Majon

  2. Hallo,
    vielen Dank für deine Arbeit und das du diese zur Verfügung stellst.
    Wäre es möglich bei den Flüssigkeiten Sole mit in die Liste zunehmen?
    Rinder-/Kuhfett, Lamm-/Schaffett und Pouletfett wären für mich noch interessant, könnte man die such hinzufügen?
    Ich bin noch Neuling in der Siederei, würde aber gerne mit den Fetten arbeiten.

    Vielen Dank
    Jasmin

    • Hallo Jasmin,
      vielen Dank für Deine Rückmeldung. Bei den von Dir gewünschten Fetten müsstest Du Dir die Verseifungszahl selbst besorgen und kannst das bei Öl Nr. 10 frei eingeben, also den Namen und rechts daneben die VZ.
      Ich kann leider im Moment nichts ändern, da ich kein Excel mehr habe.
      Bei Sole würde ich einfach im Rezeptdruck bei Notizen das Salz in g mit angeben.
      LG Annett

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*